+++ Pressemitteilung +++

Virtuelle Poststelle von Zertificon Solutions als besonders vorbildliche IT-Sicherheitslösung ausgezeichnet

Berlin, 25. November 2005

Lösung für unkomplizierte und wirtschaftliche E-Mail-Verschlüsselung und Signatur mit IT-Sicherheitspreis NRW 2005 gekürt

Für den Einsatz einer Virtuellen Poststelle ist die Höfer Vorsorge-Management GmbH & Co. KG mit dem „IT-Sicherheitspreis NRW 2005“ ausgezeichnet worden. Der Spezialist für betriebliche Altersvorsorge setzt zum Schutz seiner E-Mail-Kommunikation das Z1 SecureMail Gateway des Berliner Softwareherstellers Zertificon Solutions GmbH ein. Mit dem „IT-Sicherheitspreis NRW 2005“ zeichnet die Landesinitiative »secure-it.nrw« jährlich ein Unternehmen für eine besonders vorbildliche Anwendung im Bereich IT-Sicherheit aus. Das Z1 SecureMail Gateway wurde mit dem IT-Sicherheitspreis ausgezeichnet, weil es demonstriert, wie man mehr Arbeitszeit für kundenbezogene Tätigkeiten zur Verfügung stellen kann, ohne an der Sicherheit zu sparen.

Die Firma Höfer betreut Unternehmen in Fragen der betrieblichen Altersversorgung. Dabei entsteht ein reger elektronischer E-Mail-Verkehr, oft genug mit sensiblen Firmen- und Mitarbeiterinformationen. Zum Schutz der ausgetauschten E-Mails setzt Höfer die Lösung Z1 SecureMail Gateway, eine virtuelle Poststelle, ein. Das Z1 SecureMail Gateway arbeitet wie eine zentrale Poststelle, die eingehende Post öffnet und ausgehende Briefe kuvertiert. Sie verschlüsselt, entschlüsselt, signiert und überprüft Signaturen auf Gültigkeit je nach Policy, und zwar automatisch ohne Zutun des Anwenders.

Dank dieser Lösung konnte Höfer den gesetzlichen Auflagen und vielfältigen Kundenanforderungen nach einer sicheren E-Mail-Kommunikation mit minimalem Personalaufwand gerecht werden.

Nach Meinung der Jury zeigt diese Lösung auf besonders vorbildliche Weise, dass sichere E-Mail-Kommunikation mit elektronischer Signatur schnell, unkompliziert und zu dem noch wirtschaftlich sein kann. Mit Z1 SecureMail Gateway kann man mehr Arbeitszeit für kundenbezogene Tätigkeiten zur Verfügung stellen, ohne an der Sicherheit zu sparen.