Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt.
Your browser is not supported any more.

+++ Pressemitteilung +++

Zertificon präsentiert Erweiterung der „Z1 SecureMail Appliance-Serie”

Berlin, 21. Oktober 2008

Ready-to-Run-Plattform ermöglicht schnelle und einfache E-Mail-Verschlüsselung

Die Zertificon Solutions GmbH stellt pünktlich zur diesjährigen IT-Fachmesse Systems (21. bis 24. Oktober) ein neues Release seiner „Z1 SecureMail Appliance-Software” vor. Die Produktfamilie von Zertificon wurde zum umfassenden Schutz von sensiblem E-Mail-Verkehr konzipiert. Um einen schnellen und unkomplizierten Einsatz zu gewährleisten, sind alle Produkte auch als Komplettlösung – bestehend aus Betriebssystem und leistungsfähiger Hardware mit speziellen Appliance-Funktionalitäten – erhältlich. Aktuell hat Zertificon seine Appliance-Serie weiter optimiert.

Die Zertificon-Produkte bieten im Gegensatz zu vielen bekannten Lösungen anderer Hersteller den Mehrwert, dass sie E-Mail-Verschlüsselung sowohl auf PKI- als auch auf passwortbasierter Ebene ermöglichen. Das Z1 SecureMail Gateway arbeitet dabei als SMTP-Proxy, der E-Mails automatisch verschlüsselt, entschlüsselt, signiert und Signaturen überprüft. Es agiert konform zu den beiden international etablierten Standards für E-Mail-Sicherheit S/MIME und OpenPGP und ist kompatibel zu allen gängigen E-Mail-Programmen. Der Z1 SecureMail Messenger ermöglicht dagegen den vertraulichen Nachrichtenaustausch gänzlich ohne PKI-Technologie oder Zertifikate und arbeitet stattdessen unter anderem mit passwortverschlüsseltem PDF. Die Produkte aus der Z1 SecureMail-Familie sind nahtlos in bestehende Infrastrukturen integrierbar und eignen sich auf Grund ihrer Funktionalitäten sowohl für Konzerne als auch für kleine und mittelständische Unternehmen.

Die Appliance-Serie vereint als Komplettlösung alle Vorteile der Zertificon-Produkte. Das Einsatzspektrum reicht von Einzelinstallationen bis hin zu hochverfügbaren Clusterlösungen. Die entsprechende Software ist vorinstalliert und mit sinnvollen Werkseinstellungen konfiguriert. Daher sind zur Bedienung keine Betriebssystemkenntnisse erforderlich. Die Verbesserungen der neuen Appliance-Software wurden zu Gunsten von Komfort, Performance und Verfügbarkeit sowie insbesondere in puncto Administrierung vorgenommen. So bieten die Lösungen ab sofort Vorteile wie grafische Systeminfo und Netzwerkkonfiguration. Zukünftig wird die Appliances-Administration durch Vorteile wie Clustermanagement sowie Automatisierung der Software-Updates optimiert.

Interessenten können sich auf der Systems am Messestand des Zertificon-Partners Mikado in Halle B3 am Stand B3.421 über die Produkte der Z1 SecureMail-Familie informieren. Vereinbaren Sie einen Termin mit den Zertificon-Experten unter 030-5900300-0 oder über das Anfrageformular, um sich hinsichtlich eines individuellen IT-Sicherheitskonzeptes beraten zu lassen. Die Mikado GmbH, die sich auf effizientes Management und Sicherheit von IT-Strukturen spezialisiert hat, fungiert als strategischer Vertriebspartner von Zertificon. Im Rahmen der Partnerschaft sorgt Mikado für die optimale Platzierung der Z1 SecureMail-Familie am deutschen Markt.


Top

Zertificon-Newsletter

×

Aktuelles zu unseren Z1 Produkten und allgemeine Informationen zum Thema E-Mail- und Datensicherheit –
ca. 12 x jährlich, jederzeit abbestellbar

Jetzt abonnieren!