Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt.
Your browser is not supported any more.

+++ Pressemitteilung +++

Zertificon’s neue Z1 Appliance G-Serie:Bis zu 61% schneller und im Einstieg günstiger

Berlin, 20. August 2013

20Der Berliner IT-Security Spezialist Zertificon bringt die neue G-Serie der Z1 Appliances auf den Markt. Die G-Serie wechselt auf aktuelle Intel Prozessortechnologie mit bis zu 61% Leistungssteigerung und bringt ein neues günstigeres Einstiegsmodell für KMU und SOHO-Kunden. Die Server als Hardwarebasis werden weiterhin von einem global tätigen Hersteller bezogen. Der Betrieb und die Gewährleistung der Z1 Appliances bleiben somit auf gewohnt hohem Niveau.

Z1 Appliances

Z1 Appliances der G-Serie SMA 500 und SMA 1000

Z1 Appliances sind vorkonfigurierte Komplettsysteme zum effizienten Einsatz und wartungsarmen Betrieb aller Z1 Produkte. Dazu zählen neben dem Z1 SecureMail Gateway für PKI- oder passwort-basierteE-Mail-Verschlüsselung, der Z1 SecureHub für den einfachen sicheren Austausch großer Dateien und der Z1 CertServer, ein universell einsetzbarer PKI Zertifikats- und Schlüsselserver.

Die vorgenannten Lösungen können mit den Z1 Appliances der neuen G-Serie innerhalb kürzester Zeit produktiv eingesetzt werden. Über die bewährte Z1 Appliance Management Software mit webbasierter grafischer Administrationsoberfläche können Updates, Security Fixes und BackUps mit nur einem Klick ausgeführt werden. Aufwändige fehleranfällige Konfigurationen über die Kommandozeile sind damit vermeidbar. Die servereigene Managementsoftware erlaubt den Zugriff zur Fernwartung und bietet grafisch aufbereitete aktuelle Statusmeldungen. Appliances werden ausschließlich mit Full Service und Support inkl. „Next business day”-Austauschservice angeboten.

Die neue G-Serie unterscheidet sich optisch nicht vom modernen Design der Vorgängerserie. Im Innern befinden sich nun allerdings Intel XEON Prozessoren der neuesten Generation. Die gesteigerte Effizienz geht mit minimierten Energieverbrauch einher. Alle Modelle der G-Serie verfügen über redundante hot-plug-fähige Festplatten und sind im Speicherplatz flexibel erweiterbar. Weiterhin sind nun alle Z1 Appliances mit RAID Controller ausgestattet, wodurch die für den produktiven Einsatz notwendige Ausfallsicherheit gewährleistet ist. Die SMA 500 als ehemaliges Demo-, Testing- und Stagingsystem wird so zum neuen preisgünstigen Einsteigermodell für KMU und kleinere Büros.

Für Virtualisierungsinfrastrukturen werden Z1 Appliances als Virtual Machines angeboten. Weitere Informationen zu Z1 Appliances und den zugehörigen Z1 Softwareprodukten gibt es unter Z1 Appliances.


Top

Zertificon-Newsletter

×

Aktuelles zu unseren Z1 Produkten und allgemeine Informationen zum Thema E-Mail- und Datensicherheit –
ca. 12 x jährlich, jederzeit abbestellbar

Jetzt abonnieren!