+++ Pressemitteilung +++

Live-Webinar: Zertificons serverbasierte E-Mail-Verschlüsselung as a Service on-premises

Berlin, 13. Januar 2021

Der bekannte Softwarehersteller für serverbasierte E-Mail-Verschlüsselung Zertificon Solutions und der IT-Partner für Managed Security Service indevis bieten Unternehmen ein außerordentliches Angebot zur E-Mail-Verschlüsselung. Kunden erhalten E-Mail-Verschlüsselung as a Service in jeder Infrastruktur nun auch on-premises. Darüber gelingt in Zeiten des Fachkräftemangels die oft dringend notwendige Einführung der E-Mail-Verschlüsselung. Zertificon und indevis stellen in einem gemeinsamen Live-Webinar am 28. Januar 2021 die Funktionsweise, mögliche Betriebsmodelle und eine typische Customer Journey mit der E-Mail-Verschlüsselungslösung Z1 SecureMail Gateway vor. In vielen Unternehmen wird in der Planung für 2021 einmal mehr die Einführung einer zentralen E-Mail-Verschlüsselungslösung auf die Agenda gesetzt. Es gilt, Sicherheitsrisiken zu minimieren: Bekanntermaßen ist eine unverschlüsselte E-Mail so sicher wie eine Postkarte. Weiterhin drohen ohne Implementierung einer Verschlüsselungslösung hohe Bußgelder, denn auch die EU Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO) verlangt in vielen Fällen Verschlüsselung nach dem Stand der Technik.

Dem IT-Fachkräftemangel wirkungsvoll begegnen

Andreas Nold, CCO bei Zertificon Solutions, erklärt das Dilemma:

„Schon in den Vorjahren stand E-Mail-Verschlüsselung als dringende Aufgabe bei vielen Unternehmen auf der Agenda. Das Projekt wird von einigen Interessenten von Jahr zu Jahr geschoben. Die technischen Infrastrukturen werden immer komplexer und es fehlt oftmals an den personellen Ressourcen zur Umsetzung. Auch der Digitalisierungstreiber Corona bringt ja keine neuen Fachkräfte mit sich. Managed Security Service Provider können hier die Implementierung, Betrieb und Wartung einer E-Mail-Verschlüsselungslösung für Unternehmen übernehmen. Bisher bedeutete das oft den Weg in die Cloud, was nicht immer im Sinne aller Unternehmen ist. Wenn der Betrieb im unternehmenseigenen Rechenzentrum vorgegeben ist, waren MSSPs bisher außen vor. Wir freuen uns deshalb, mit unserem Partner indevis diese Lücke schließen zu können.“
Andreas Nold, CCO, Zertificon

Andreas Nold, CCO, Zertificon Solutions


Pressemitteilung im PDF-Format herunterladen